fbpx

Umplanung Trainingscamp

Leonberg Alligators

Aufgrund des Coronavirus mussten wir unser geplantes Trainingscamp am Lago Maggiore leider absagen. Als Alternativplan gibt es für uns ein Revival am Jahnplatz. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die Stadt Leonberg für das Entgegenkommen.

Kurzfristige Änderungen

Die Vorfreude war groß, alles war organisiert, doch leider bleibt den Alligators die Reise in ihr geplantes Trainingscamp verwehrt. Um den im März unter Umständen winterlichen Temperaturen zu entgehen, wollten sich die SV-Footballer für ihr Trainingscamp in diesem Jahr in etwas südlichere Gefilde begeben. Geplant war nach Verbania in Italien am Lago Maggiore zu reisen, um sich ungestört den letzten Schliff für die anstehende Landesligasaison zu verpassen. Daraus wird jetzt leider nichts, da die italienische Regierung in Folge der in Italien ausgebrochenen Coronavirus-Epidemie das geplante Reiseziel zum Risiko-Gebiet erklärt hat und damit einhergehend ein Reiseverbot besteht.

Aufgrund der Absage arbeiteten die Alligators-Verantwortlichen in den vergangenen Tagen unter Hochdruck an einer Alternativlösung, um keinen Rückschlag in der Saisonvorbereitung zu erleiden. Da das Wetter glücklicherweise passt, kann man am Donnerstag und Freitag tagsüber im heimischen Lewa-Sportpark trainieren. Da am Samstag und Sonntag jedoch Spiele der Fussballjugend stattfinden, mussten Ausweichmöglichkeiten gefunden werden. Doch auch hierfür stehen Lösungen parat: Unter tatkräftiger Mithilfe der Stadt Leonberg ist es uns erlaubt noch ein letztes Mal an alter Wirkungsstätte zu trainieren. Der Jahnplatz, der aktuell zwar schon von Baustellenfahrzeugen umgeben, aber noch nutzbar ist, steht uns für die geplanten Trainingseinheiten am Samstag und Sonntag zur Verfügung.

Für diese unkonventionelle und schnelle Lösung bedanken wir uns ganz herzlich bei der Stadt Leonberg.

Einer optimalen Vorbereitung steht somit nichts mehr entgegen. Auf dem Weg zum Saisonauftakt bestreiten die Seniors am Sonntag, den 22.03.2020 noch ein Testspiel beim Oberligisten und letztjährigen Landesliga-Meister der Schwäbisch Hall Unicorns II. Kick-Off der Partie ist um 12:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Hagenbachstadion (Neue Reifensteige 41, 74523 Schwäbisch Hall).

Am Samstag, den 04.04.2020 ist es dann endlich so weit. Um 15:00 Uhr erwartet man die benachbarten Kornwestheim Cougars zum Auftakt in die Landesligasaison 2020. Bereits um 11:00 Uhr eröffnet unsere U19 die Footballsaison mit ihrem Heimspiel gegen die Fellbach Warriors. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!