fbpx

Premiere im LEWA Sportpark gegen Mammuts

Leonberg Alligators

Lange mussten die Fans auf den kommenden Sonntag warten, wenn es endlich soweit ist und wieder Football in Leonberg gespielt wird. Aufgrund der Absage der Crailsheim Titans ist das letzte Heimspiel der Seniors sogar noch längere Zeit her, als das der Juniors.

Die Ausgangslage für das Spiel könnte nicht schöner sein. Nicht nur, dass der Tag zwei Spiele für die begeisterten Zuschauer bereithält, sondern auch, dass die Alligators endlich ihre neue Heimspielstätte auf dem Kunstrasenplatz im LEWA Sportpark (Bruckenbachstraße 37/2, 71229 Leonberg-Eltingen) einweihen können. Der Doppelspieltag wird von den Juniors der U19 um 10:30 Uhr gegen die KIT SC Engineers eröffnet, das Spiel der Seniors gegen die Kuchen Mammuts folgt dann anschließend um 14:30 Uhr.

Aus sportlicher Sicht wird einiges geboten, denn aufgrund des Sieges am vergangenen Spieltag beim direkten Meisterschaftskonkurrenten, den Offenburg Miners, reicht den Seniors der Alligators ein Sieg gegen Kuchen, um vorzeitig die Meisterschaft feiern zu können.
Aber keiner hält einen Sieg für selbstverständlich. Headcoach Fabian Hoyer predigt das seinen Jungs seit dem Hinspiel in Kuchen. „Wir sind zu locker an die Sache herangegangen und Kuchen hat uns damit direkt am Anfang bestraft. Über den Kampf und unseren unbedingten Siegeswillen sind wir dort aber am Ende mit einem blauen Auge davongekommen.“ Das Rückspiel, das neben der Einweihung des neuen Platzes gleichzeitig auch das letzte Heimspiel der Saison markiert, wollen die Alligators deutlicher gestalten und von Beginn an Alligators-Football zeigen. Deshalb wurden in den Trainingseinheiten seit dem letzten Spiel individuelle Anpassungen auf den Gegner getroffen.

Man darf sich also auf ein tolles Football-Fest freuen, bei dem natürlich wieder unsere AlliCater-Crew ihre Burger und die sonstigen Spezialitäten auftischt. Auch die Pausen werden wie gewohnt durch unsere bezaubernden Cheerleader der Golden Bites verkürzt. Des Weiteren freuen wir uns, verkünden zu können, dass unser Merchandise-Partner 2k5-Athletics mit einem Stand vertreten sein wird, bei dem sich jeder vor Beginn der Off-Season noch einmal reichlich mit Alligators-Accessoires eindecken kann.

Eine weitere gute Nachricht gibt es für alle Dauerkarteninhaber, die um das Spiel gegen die Crailsheim Titans gebracht wurden. Gegen Vorlage der Dauerkarte gibt es ein Freigetränk!

Wie bei den letzten Heimspielen auch, wird es wieder die Möglichkeit geben, sich mit einem einfachen Wangenabstrich bei der DKMS registrieren zu lassen. Organspendeausweise liegen ebenfalls wieder aus.